FW/UWG wieder auf Sommertour

Auch in diesem Jahr lädt die FW/UWG die Bürgerinnen und Bürger Bad Nauheims dazu ein mit Ihnen zwanglos ins Gespräch zu kommen. Das vierte Jahr in Folge kann man zu einem der fünf Termine in den nächsten Wochen, die jeweils in einem anderen Stadtteil stattfinden teilnehmen. Den Anfang machen die Freien Wähler in diesem Jahr in Steinfurth am 21.Juli 2021 ab 19,00 Uhr im Herrenhaus von Löw, in der Steinfurther Hauptstraße. „Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind wieder herzlich eingeladen, mit uns Ihre Meinung zu den aktuellen politischen Themen in Bad Nauheim zu treten.“ So Markus Theis, Fraktionsvorsitzender der FW/UWG. Die diesjährige Sommertour steht unter dem Motto: ‚Wir hören Ihnen auch nach der Wahl zu.‘, denn die Freien Wähler haben in den letzten Jahren durch die Sommertour immer gute Anregungen und Impulse durch die Teilnehmer bekommen, die sie in die ihre politische Arbeit haben einfließen lassen. Man wolle sich nicht auf dem sehr guten Wahlergebnis bei der Kommunalwahl ausruhen, sondern weiter darum kümmern, die Interessen der Bürger aufzunehmen und bestmöglich zu vertreten. Dazu bedarf es natürlich einer regen Teilnahme und die Freien Wähler würden sich darüber freuen, wenn dieses Angebot direkt ins Gespräch zu kommen angenommen wird. „Wir freuen uns darauf, viele Besucher zu begrüßen, Fragen zu beantworten und die eine oder andere Hintergrundinformationen zu geben.“, so Markus Theis. Die weiteren Termine sind am Mittwoch 28.07. im Bürgerhaus Rödgen, am Mittwoch 04.08. In der „‘Krone‘ in der Kernstadt, am Donnerstag, 12.08. im Biergarten des El Gusto in Schwalheim und am Mittwoch 18.08. in der Kulturscheune von Bernd Witzel in Nieder Mörlen jeweils ab 19:00 Uhr. Die jeweils geltenden Corona Regeln werden selbstverständlich beachtet.

Artikel Wetterauer Zeitung vom 14.05.2021

[zurück]